Mai 2018

29.05.2018, 08:45

Jetzt Petition unterzeichnen!!!

Erinnert ihr euch noch an #freiefahrtfuerfreiwillige? Die Aktion läuft online weiter.

Was im Februar als Aktionstag über instagram begann hat inzwischen weitere Kreise gezogen. 3000 (!) Unterschriften sind schon zusammengekommen und wurden Mitgliedern des Landtags überreicht. Doch Politik ist ein langwieriges Geschäft, bei dem man einen langen Atem braucht. Deshalb nochmal der Appell. Unterschreibt auch bei der Petition, um euch für ein vergünstigtes ÖPNV-Ticket für Freiwillige einzusetzen. Das Schöne: Man kann es von zu Hause aus tun, nämlich hier: https://www.change.org/p/landtag-nrw-freie-fahrt-f%C3%BCr-freiwillige-nrw-tickets-f%C3%BCr-freiwillige

Weiterlesen …

22.05.2018, 09:07

Jede_r dritte Freiwillige bricht ab - was tun?

32 Prozent aller Freiwilligen im BFD brechen ihren Dienst vorzeitig ab- dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor. Die genauen Gründe für ein frühzeitiges Ausscheiden aus dem BFD werden jedoch nicht genannt - unserem Wissen nach werden sie vom Bundesamt auch gar nicht erhoben.

Katrin Werner von der Linksfraktion stellt dann auch fest, dass angesichts dieser Zahlen die Qualität des Dienstes, der Arbeitsbedingungen und des Bildungsprogramms auf den Prüfstand gestellt werden müssten.

Tatsächlich wird in der Öffentlichkeit oft der Vorwurf laut, der Freiwilligendienst als solches sei reines Ausnutzen von jungen Leuten und verdränge reguläre Arbeitsplätze....

Weiterlesen …