Zuhause in der Ferne - Theaterstück über den Freiwilligendienst

08.08.2016, 17:56

Ein Jugendfreiwilligendienst im Ausland, weit weg von zu Hause. Was bringt das eigentlich? Und vor allem wem?
Anregungen zur Beantwortung dieser Fragen geben fünf junge Schauspielerinnen. Sie selbst haben den Schritt in die Ferne gewagt, um sich ein Jahr lang in Uganda, Tansania, Chile und Costa Rica zu engagieren. In dem von ihnen und Theaterpädagogen des „Eine Welt Netz NRW“ geschriebenen Stück „Zuhause in der Fer-ne“ lassen sie die Zuschauer an ihren Erfahrungen und Erinnerun-gen teilhaben. In Aachen wird dieses am Donnerstag, 29. Septem-ber, um 19.30 Uhr in der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG), Pontstraße 74-76 aufgeführt. Der Eintritt ist kostenlos.
Zur Facebook-Seite des Theaterstücks

Zurück


Jetzt für ein Auslandsjahr bewerben!

Bewerbungsschluss für die einzelnen Projekte liegt zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Januar jeden Jahres. Das heißt, dass Sie sich in der Regel bis zu einem dreiviertel Jahr vor dem gewünschten Einsatztermin bewerben müssen.