Bewerbung

Von 18 bis 28  

Für den Sozialen Dienst für Frieden und Versöhnung bewerben können sich alle zwischen 18 und 28 Jahren.

Mitbringen sollte man 

  • Offenheit und Toleranz
  • Neugier auf andere Kulturen und andere Länder
  • Engagement, Respekt und Lernbereitschaft 
  • und den Willen aktiv im Projekt mitzuarbeiten. 

Zeitig Planen

Haben Sie ein Projekt (oder mehrere) gefunden, bei dem Sie gern mitmachen möchten? Dann bewerben Sie sich bitte direkt beim Träger. In der Regel enden die Bewerbungsfristen um den Jahreswechsel. Die Ausreise für einen Freiwilligendienst findet in der Zeit zwischen Juli und September statt. Bewerben muss man sich dafür im Vorjahr. Die genauen Termine lesen Sie bitte unbedingt bei dem jeweiligen Träger auf der zugehörigen Projektseite nach. 

In der Regel reicht eine formlose Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen/Bescheinigungen und einem Lichtbild. Im Bewerbungsschreiben sollten Sie ausführlich Ihre Motivation für den Freiwilligendienst darlegen. Dann werden Sie von der Entsendeorganisation zu einem Auswahltag oder –wochenende eingeladen. Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, beginnt die Vorbereitungszeit, zu der u.a. ein gemeinsames Startwochenende aller Freiwilligen im Bistum Aachen gehört.

SDFV Infotag am 16.9.201706.06.2017, 09:36

Ein Jahr ins Ausland

Weißt Du schon was Du nach dem Abitur oder der Ausbildung machen möchtest?
Ist ein Soziales Jahr im Ausland vielleicht genau das Richtige für Dich?
Dann komm vorbei und informiere Dich!
Wir freuen uns auf Dich!

16. September 2017
11:00 - 15:00 Uhr
Jugendcafé pinu´u
im Aachen Fenster
Buchkremerstraße 4

Weiterlesen …

06.12.2016, 11:40

Entsendeorganisationen mit RAL-Gütesiegel ausgezeichnet

Im Anschluss an die letzte Trägerkreissitzung im Jahr, verleiht Markus Linsler der Geschäftsführer der Gütegemeinschaft internationaler Freiwilligendienst e.V., im Feierlichen Rahmen fünf unserer Entsendeorganisationen,  das RAL Gütesiegel.  Voller Stolz und Freude nehmen die Vertreter von Arbol de Esperanza, Pax Christi Deutsche Sektion, DPSG, Bolivien Brücke und der BDKJ ihr Urkunden entgegen.

Wir sagen ganz herzlichen Glückwunsch und freuen uns mit Ihnen über die offizielle Würdigung ihres Engagements.

Weiterlesen …

05.12.2016, 08:28

QM-Fachtag "Werte und Haltung"

Am 31.10.2016 fand ein QM-Fachtag für die SDFV-Teamer, die die Freiwilligen auf ihr Auslandsjahr vorbereiten, statt. Das Thema des diesmaligen Fachtags lautete: „Werte und Haltung“. Intensiv setzten sich die Teamerinnen und Teamer mit den eigenen Werten und der daraus resultierender Haltung in ihrer Rolle als Teamer und Teamerin auseinander. Es wurde intensiv z.B. um die Haltung der „Verantwortlichkeit“ gerungen und entschieden, was dies auch für die praktische Seminararbeit bedeuten könnte. Auf der Folie dieser gemeinsamen Haltung wurden die Inhalte aller Seminar Wochen mit Blick auf die eigenen Werte und ihrer Bedeutung, kritisch hinterfragt und neu mit Leben gefüllt.

Weiterlesen …

08.08.2016, 17:56

Zuhause in der Ferne - Theaterstück über den Freiwilligendienst

Ein Jugendfreiwilligendienst im Ausland, weit weg von zu Hause. Was bringt das eigentlich? Und vor allem wem?
Anregungen zur Beantwortung dieser Fragen geben fünf junge Schauspielerinnen. Sie selbst haben den Schritt in die Ferne gewagt, um sich ein Jahr lang in Uganda, Tansania, Chile und Costa Rica zu engagieren. In dem von ihnen und Theaterpädagogen des „Eine Welt Netz NRW“ geschriebenen Stück „Zuhause in der Fer-ne“ lassen sie die Zuschauer an ihren Erfahrungen und Erinnerun-gen teilhaben. In Aachen wird dieses am Donnerstag, 29. Septem-ber, um 19.30 Uhr in der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG), Pontstraße 74-76 aufgeführt. Der Eintritt ist kostenlos.
Zur Facebook-Seite des Theaterstücks

Weiterlesen …

03.07.2016, 11:05

Kommt zum 8. SDFV Infotag am 10.September 2016

Weißt Du noch nicht, was Du nach dem Abitur  oder  Deiner  Ausbildung  machen  möchtest?  Oder  weißt  Du  schon,  dass  ein Soziales Jahr im Ausland genau das Richtige für Dich ist? Dann komm doch vorbei und informiere Dich!

Weiterlesen …

10.06.2016, 09:50

Die neuen Freiwilligen 2016

Zwölf junge Leute reisen in wenigen Monaten in ihre Projektstellen rund um den Globus und engagieren sich für Frieden und Versöhnung. Lernen Sie sie kennen...

Weiterlesen …

13.08.2015, 07:59

Alles rund um ein Jahr im Ausland - der SDFV Infotag

Interesse an einem Freiwilligenjahr im Ausland? Dann komm doch zum SDFV-Infotag am 19.September.

Weiterlesen …

29.06.2015, 09:03

Impressionen vom Thaeterstück klEinblicke über Freiwilligendienste im Ausland

Im gut gefüllten Common Sens in Aachen, präsentierte eine sechsköpfige junge Truppe vom „Eine Welt Netz Werk NRW“, ein motivierendes, inspirierendes und vielschichtiges selbstgeschriebenes Theaterstück über ihre Freiwilligendienste im Ausland. Auf der Suche nach Antworten über den Sinn dieses weltwärts-Dienstes im Ausland, der anteilig von Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung mitfinanziert wird, gewährten verschiedene Rückkehrer und Rückehrerinnen kleine Einblicke in ihre Erfahrungen.

Weiterlesen …

12.05.2015, 12:15

Die ausgefallene Aufführung von klEinblicke wird nachgeholt

Die am 5.5. wegen Krankheit ausgefallene Aufführung des Theaterstücks "klEinblicke", in dem Rückkehrer_innen aus den Freiwilligenprojekten ihre Erfahrungen und Eindrücke auf die Bühne bringen, wird nachgeholt - und zwar am:

Donnerstag, 11. Juni 2015 um 19:30
im Charlatan – Büchel 14, Aachen

Der Eintritt war und bleibt frei!

Weiterlesen …


Jetzt für ein Auslandsjahr bewerben!

Bewerbungsschluss für die einzelnen Projekte liegt zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Januar jeden Jahres. Das heißt, dass Sie sich in der Regel bis zu einem dreiviertel Jahr vor dem gewünschten Einsatztermin bewerben müssen.