Pädagogische Fachkräfte für die Bildungsarbeit im FSJ / BFD

Pädagogische Fachkräfte für die Bildungsarbeit im FSJ / BFD gesucht!

Der Freiwillige Soziale Dienste im Bistum Aachen e.V. ist Träger von den Jugendfreiwilligendiensten Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst. Junge Menschen im Alter von 16 - 26 Jahren können in diesem Lern- und Orientierungsjahr in unterschiedlichsten Einsatzfeldern im Sozial- und Gesundheitswesen ihren Dienst leisten.

Die FSJ/BFD-Kursarbeit unterstützt junge Erwachsene durch eine intensive Begleitung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, indem sie eine Reflexion und Auseinandersetzung mit der eigenen Person, den Erlebnissen und Anforderungen der Arbeitswelt in den Einsatzstellen, sowie dem Zusammenleben in der Kursgruppe anbietet.

Ihre Aufgabe als Honorarmitarbeiter_in/Angestellte ist die Leitung einer Kursgruppe des Freiwilligen Sozialen Jahres oder des Bundesfreiwilligendienstes im Rahmen des Konzeptes des FSD Aachen und der gesetzlichen Grundlagen (JFDG und BFDG) und der Steuerung des Gruppenprozesses in frei gestalteter Tätigkeit.

Dafür suchen wir pädagogisch interessierte und versierte Fachkräfte in selbständiger Tätigkeit oder im befristeten Angestelltenverhältnis.

Wir bieten Ihnen:

  • die einzigartige Möglichkeit junge Freiwillige langfristig über ein Jahr in ihrer Entwicklung als Gruppe zu begleiten
  • in fünf  über das Jahr verteilten Wochen jeweils  fünf Tage mit den Freiwilligen und Ihrem/r  Mit-Teamer_in in einem Bildungshaus zu wohnen, zu kochen, zu planen, zu arbeiten, Spaß zu haben und zu diskutieren
  • eine intensive Begleitung während der Kurswochen in Form von Teamklausuren und Intervisionen mit und durch ein multiprofessionelles Team
  • die Gelegenheit methodisch dazuzulernen und aus einem reichen Pool an Ideen und Konzepten zur sozialen Gruppenarbeit zu schöpfen  
  • je nach sozialversicherungsrechtlichem Status entweder eine befristete Anstellung über ein Jahr oder als Honorarkraft für ein Jahr mit fairer Bezahlung

Sie bringen mit:

  • Idealerweise, aber nicht zwingend, berufliche Erfahrungen in der sozialen Gruppenarbeit
  • theoretische Kenntnisse über das Konzept der sozialen Gruppenarbeit und der Gruppendynamik
  • Freude an Teamarbeit und keine Angst Gruppen zu moderieren
  • Didaktisch-methodische Kenntnisse zur Bearbeitung von Anliegen, Fragestellungen und Problemen, die sich aus den Praxisfeldern der Freiwilligen ergeben
  • Beratungskompetenz und Bereitschaft zum prozessorientierten Arbeiten
  • Lust dazuzulernen, sich zu hinterfragen und flexibel mit dem eigenen Methodenrepertoire umzugehen

Sie verfügen über einen Studienabschluss im pädagogischen/sozialwissenschaftlichen Bereich oder sind noch im Studium der sozialen Arbeit/Pädagogik. In der Zeit von September 2017 bis Juli 2018 übernehmen Sie fünf Seminarwochen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung möglichst umgehend an …

Freiwillige Soziale Dienste im Bistum Aachen e. V.
Kamper Straße 24
52064 Aachen
Tel: 0241 413609-0
Fax: 0241 413 609-20
info@fsd-bistum-aachen.de
www.fsd-aachen.de



Jetzt für einen Inlandsdienst bewerben!

Sie möchten sich für ein FSJ oder einen BFD bewerben? Beide Dienste beginnen im September jeden Jahres. Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht, darum heißt es schnell sein. Beginn für die halbjährigen Freiwilligendienste im FSJ oder im BFD ist der Februar. Wie Sie sich bewerben können, erfahren Sie hier.

Jetzt für ein Auslandsjahr bewerben!

Bewerbungsschluss für die einzelnen Projekte liegt zwischen dem 15. Oktober und dem 30. Januar jeden Jahres. Das heißt, dass Sie sich in der Regel bis zu einem dreiviertel Jahr vor dem gewünschten Einsatztermin bewerben müssen.